Entdeckung

Neue Katzenrasse in der Wildnis entdeckt

Auf Korsika haben Schäfer eine erstaunliche Entdeckung gemacht

Korsika - Einheimische haben auf Korsika ein geheimnisvolles Tier entdeckt, beim es sich offenbar um eine Mischung aus einer Katze und einem Fuchs handelt. Bei den korsischen Schäfern ist das Tier als nachtaktiv bekannt. 

Fünfzehn solcher Katzen wurden nun gefangen, gechipt und untersucht. Das Ergebnis ist eine neue Wildkatzenrasse, die sogenannte Fuchskatze. Über das Verhalten der Tiere ist bislang nichts Genaueres bekannt.

Rubriklistenbild: © pixabay/dimitrisvetsikas1969 (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT