Mit Särgen ins Guinness-Buch der Rekorde

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Etwas makaber ist dieser Weltrekord schon: Ein österreichischer Schreiner hat über 700.000 Särge gebaut und steht damit nun im Guinness-Buch der Rekorde.

Herbert Weber aus St. Michael im Lungau im Bundesland Salzburg baute in den vergangenen 30 Jahren genau 707.335 Särge. Der heute 50-Jährige begann im September 1978 mit dem Zusammenbau von Särgen und übt diese Tätigkeit heute immer noch aus. Die Arbeit erfordert nach seinen Worten nicht nur ein hohes Maß an handwerklichem Geschick und Genauigkeit, sondern ist auch körperlich anstrengend.

Die Urkunde von Guinness World Records LTD London soll Weber am kommenden Samstag überreicht werden. Für die Feier fand man eine passende Kulisse: die internationale Fachmesse für Bestattung und Friedhof 2009 im Salzburger Messezentrum.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser