Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Acht Rennen in Finnland

Biathlon: Alle Infos zum Saisonstart in Kontiolahti

Biathlon: Benedikt Doll führt das Aufgebot der deutschen Herren in Kontiolahti an.
+
Biathlon: Benedikt Doll führt das Aufgebot der deutschen Herren in Kontiolahti an.

Der Weltcup 2022/23 im Biathlon beginnt mit dem Weltcup in Kontiolahti. In Finnland werden acht Wettbewerbe an fünf Tagen gelaufen. Hier gibt es alle Infos zum Weltcup in Kontiolahti.

Kontiolahti - Die erste Station im Biathlon-Weltcup 2022/23 steht auf dem Programm. In Kontiolahti wird die Saison eröffnet. Hier gibt es alle Informationen zu den Wettkämpfen in Finnland.

Biathlon in Kontiolahti: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2022

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Biathlon in Kontiolahti: Die deutschen Biathleten

Die deutsche Mannschaft für den Weltcup in Kontiolahti wurde nominiert. Bei den Damen werden Franziska Preuß, Denise Herrmann, Sophia Schneider, Vanessa Voigt, Anna Weidel und Juliane Frühwirt an den Start gehen.

Die Herren reisen mit Roman Rees, Johannes Kühn, Philipp Nawrath, David Zobel, Justus Strelow und Benedikt Doll nach Finnland.

Biathlon: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup

Bei den Männern geht Quentin Fillon Maillet aus Frankreich als Titelverteidiger der Gesamtwertung in die neue Saison. Die größten Konkurrenten sind die Norweger Johannes Thingnes Boe und Sturla Holm Laegreid. Zudem hat sich der Schwede Sebastian Samuelsson den Gesamtweltcup als Ziel gesetzt.

Bei den Damen muss die Vorjahressiegerin Marte Olsbu Roeiseland auf den Saisonstart verzichten. Nach einer schweren Vorbereitung im Sommer ist sie nur Außenseiterin im Kampf um die große Kristallkugel. Als Topfavoritinnen gehen die schwedischen Öberg-Schwestern Elvira und Hanna in die neue Saison.

Biathlon in Kontiolahti: Die Disziplinen

Beim Biathlon-Weltcup in Kontiolahti wird in verschiedenen Disziplinen gelaufen. Die Athleten treten im Einzel, im Sprint, in den Verfolgern und in den Staffeln an. Hier gibt es alle Disziplinen im Biathlon im Überblick

Biathlon in Kontiolahti: Die Punktverteilung

Zur neuen Saison greift ein neues Punktesystem. Für einen Sieg gibt es erstmals 90 Punkte, die restlichen Punkte werden nach einem von der Internationalen Biathlon Union vorgefertigten Schlüssel verteilt.

Biathlon in Kontiolahti: Der Weltcup im TV, Liveticker und Livestream

chiemgau24.de ist bei allen Wettbewerben des Biathlon-Weltcups in Kontiolahti im Liveticker mit dabei. Im TV sind die Rennen im Ersten und bei Eurosport zu sehen. Im Livestream können Sie die Wettbewerbe in der ARD-Mediathek und im Eurosport Player (kostenpflichtig) verfolgen. 

Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es hierbei zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen.

Preisgeld im Biathlon - Das verdienen die Athleten im Weltcup und bei der WM

Der Sieger eines Einzelwettkampfes im Weltcup erhält 15.000 Euro, für den zweiten Rang gibt es 12.000 Euro und für Platz drei noch 9000 Euro. 93.750 Euro werden bis zum 30. Platz verteilt.

Biathlon in Kontiolahti: So geht es weiter

Nach dem Weltcup in Finnland geht es für die Biathleten nach Österreich. In Hochfilzen werden ab dem 08. Dezember sechs Rennen ausgetragen.

Quelle: chiemgau24.de

truf

Kommentare