Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das System im Überblick

Preisgeld im Biathlon - Das verdienen die Athleten im Weltcup und bei der WM

Tarjei Boe (links), Benedikt Doll (Mitte) und Quentin Fillon Maillet jubeln auf dem Podest und freuen sich zudem über ihr Preisgeld.
+
(von links) Tarjei Boe, Benedikt Doll und Quentin Fillon Maillet jubeln auf dem Podest und freuen sich zudem über ihr Preisgeld.

Im Biathlon greift zur Saison 2022/23 ein neues Preisgeld-System. Es profitieren deutlich mehr Athleten von der neuen Verteilung, zudem gibt es Unterschiede zwischen Einzelwettbewerben, Staffeln und Weltmeisterschaften.

Anif - Im Weltcup 2022/23 im Biathlon gibt es für die Athleten wieder viel Preisgeld zu gewinnen. Aber was verdienen die Biathleten bei einem Weltcupsieg? Bis zu welcher Platzierung gibt es ein Preisgeld? Und wie werden die Gelder in den Staffeln verteilt? chiemgau24.de gibt den Überblick.

Die Internationale Biathlon Union (IBU) hat zum Biathlon-Weltcup 2022/23 das Preisgeld-System modifiziert. Es gibt für deutlich mehr Athleten Preisgeld, bis zur Saison 2023/24 greift das neue System.

Biathlon: Das Preisgeld in den Einzelwettbewerben

Der Sieger eines Einzelwettkampfes im Weltcup erhält 15.000 Euro, für den zweiten Rang gibt es 12.000 Euro und für Platz drei noch 9000 Euro. 93.750 Euro werden bis zum 30. Platz verteilt.

PlatzierungPreisgeld in EuroPreisgeldPreisgeld
1.15.00011.300021.900
2.12.00012.275022.800
3.900013.250023.700
4.700014.225024.600
5.600015.200025.500
6.500016.180026.400
7.450017.160027.350
8.400018.140028.300
9.350019.120029.250
10.325020.100030.100

Biathlon: Das Preisgeld in den Staffelwettbewerben (Staffel und Mixed-Staffel)

In den Staffeln (Staffel und Mixed-Staffel) gibt es 26.000 Euro für die siegreiche Nation, der Zweite erhält 20.000 Euro. Der Drittplatzierte wird mit 16.000 Euro honoriert. 94.000 Euro werden unter den besten acht Nationen verteilt.

PlatzierungPreisgeld
126.000
220.000
316.000
412.000
58000
66000
74000
82000

Biathlon: Das Preisgeld in der Single-Mixed-Staffel

In der Single-Mixed-Staffel fällt das Preisgeld deutlich niedriger aus. Auch hier werden bis zum achten Platz Gelder seitens des Weltverbandes IBU ausbezahlt, insgesamt sind 47.000 Euro zu verdienen. Der Sieger erhält 13.000 Euro, 10.000 gibt es für den Zweiten und 8.000 für den Dritten.

PlatzierungPreisgeld
113.000
210.000
38000
46000
54000
63000
72000
81000

Biathlon: Das Preisgeld in den Einzelwettbewerben bei der WM

Die Biathlon-WM ist nicht mehr Teil des Weltcups. Zudem koppelt sie sich vom Preisgeldsystem des Weltcups ab. Für einen Sieg in einem Einzelwettkampf bei der WM gibt es 25.000 Euro. Der Zweitplatzierte erhält 19.000 Euro, für den Dritten gibt es 14.000 Euro. Bis zum 30. Platz werden Gelder verteilt, der 30. erhält noch 200 Euro. Insgesamt werden 140.800 Euro ausbezahlt.

PlatzierungPreisgeld in EuroPreisgeldPreisgeld
1.25.000 11.380021.1800
2.19.00012.360022.1600
3.14.00013.340023.1400
4.10.00014.320024.1200
5.800015.300025.1000
6.700016.280026.800
7.600017.260027.600
8.500018.240028.400
9.450019.220029.300
10.400020.200030.200

Biathlon: Das Preisgeld in den Staffelwettbewerben (Staffel und Mixed-Staffel) bei der WM

In der Staffel und der Mixed-Staffel erhält die siegreiche Nation ein Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro. Für die zweitbeste Nation gibt es 24.000 Euro, der Dritte erhält 20.000 Euro. Insgesamt werden bis zum achten Platz 127.000 Euro je Wettbewerb ausgezahlt.

PlatzierungPreisgeld
130.000
224.000
320.000
416.000
513.000
610.000
78000
86000

Biathlon: Das Preisgeld in der Single-Mixed-Staffel bei der WM

In der Single-Mixed-Staffel fällt das Preisgeld auch bei der WM deutlich niedriger aus. Auch hier werden bis zum achten Platz Gelder seitens des Weltverbandes IBU ausbezahlt, insgesamt sind 63.500 Euro zu verdienen. Der Sieger erhält 15.000 Euro, 12.000 gibt es für den Zweiten und 10.000 für den Dritten.

PlatzierungPreisgeld
115.000
212.000
310.000
48000
56500
65000
74000
83000

Quelle: chiemgau24.de

truf

Kommentare