Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Behindertensport

Para-WM: Wicker holt Bronze im Langlauf

Anja Wicker
+
Anja Wicker holte WM-Bronze in Lillehammer.

Paralympicssiegerin Anja Wicker hat zum Auftakt der Para-Schneesport-Weltmeisterschaften im norwegischen Lillehammer Bronze über 7,5 Kilometer im Langlauf gewonnen.

Lillehammer - Die 30 Jahre alte querschnittsgelähmte Stuttgarterin, die vor vier Jahren in Pyeongchang Paralympics-Gold im Biathlon holte, musste am Donnerstag nur der US-Amerikanerin Kendall Gretsch und Valiantsina Shyts aus Belarus den Vortritt lassen.

Die Para-Schneesport-WM mit Weltmeisterschaften im Ski alpin, Ski nordisch mit Langlauf und Biathlon sowie Snowboard sollten ursprünglich im Februar 2021 stattfinden, mussten dann aber wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Sie sind nun die Generalprobe für die Paralympics in Peking vom 4. bis 13. März. dpa

Kommentare