Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Nach mehrfacher Aufforderung

Britische Medien: Premierminister Johnson tritt zurück

Britische Medien: Premierminister Johnson tritt zurück

Weltcup in Altenberg

Siegesserie gerissen: Nolte Zweite im Zweierbob

Nolte und Levi
+
Fuhren in Altenberg auf Platz zwei: Laura Nolte und Deborah Levi.

Die Siegesserie der Winterbergerin Laura Nolte im Zweierbob-Weltcup ist gerissen. Nach zwei Erfolgen musste sie sich am Sonntag in Altenberg mit Anschieberin Deborah Levi (SC Potsdam) geschlagen geben.

Altenberg - Nach der Führung im ersten Durchgang wurde die WM-Dritte im Finallauf von US-Pilotin Kaillie Humphries noch abgefangen. Die gebürtige Kanadierin Humphries, die in dieser Woche die US-Staatsbürgerschaft erhielt, setzte sich mit vier Hundertstelsekunden Vorsprung durch. Dritte wurde die Kanadierin Christine de Bruin vor der Wiesbadenerin Kim Kalicki, die mit Ann-Christin Strack (BC Stuttgart) fuhr.

Olympiasiegerin Mariama Jamanka vom BRC Thüringen kam mit Kira Lipperheide (TV Gladbeck) hinter den Chinesinnen auf Rang zehn. dpa