Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ski alpin

Grünes Licht für alpinen Weltcup-Auftakt in Sölden

Ski-Weltcup in Sölden
+
Der Weltverband FIS hat Grünes Licht für die beiden Riesenslaloms am 22. und 23. Oktober gegeben.

Dem Weltcup-Auftakt der alpinen Skirennfahrer in Sölden steht nichts mehr im Wege.

Sölden - Wie der österreichische Skiverband mitteilte, hat der Weltverband FIS nach der Schneekontrolle am Rettenbachferner Grünes Licht für die beiden Riesenslaloms am 22. und 23. Oktober gegeben.

„Die Strecke ist bereits in einem sehr gutem Zustand. Wir sind sehr fortgeschritten in der Zeit und bis nächste Woche fehlt nur noch der letzte Feinschliff. Somit können wir uns auf gute Rennen freuen“, sagte Streckenchef Isidor Grüner. dpa

Kommentare