Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Skispringen

Kobayashi beim Weltcup disqualifiziert

Ryoyu Kobayashi
+
Ryoyu Kobayashi ist beim Weltcup in Nischni Tagil aufgrund eines nicht regelkonformen Anzugs disqualifiziert worden.

Der japanische Weltklasse-Skispringer Ryoyu Kobayashi ist beim Weltcup in Nischni Tagil disqualifiziert worden.

Nischni Tagil - Der Anzug des 25-Jährigen sei nicht regelkonform, teilte die Fis nach der Qualifikation mit. Am Samstag hatte Kobayashi in Russland noch Rang zwei hinter dem deutschen Sieger Karl Geiger belegt.

Durch den materialbedingten Ausfall des Japaners steigen auch die Chancen, dass der Oberstdorfer Geiger sein Gelbes Trikot verteidigt. dpa

Kommentare