Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Titelkämpfe ab Donnerstag

Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse zur Skiflug-WM 2022 in Vikersund

Karl Geiger (links) gewann 2020 die Skiflug-WM, Markus Eisenbichler holte Bronze.
+
Karl Geiger (links) gewann 2020 die Skiflug-WM, Markus Eisenbichler holte Bronze.

Die Skiflug-WM 2022 in Vikersund ist eines der Highlights der Saison 2021/22 im Skispringen. Zwischen dem 10. und 13. März 2022 geht es in Norwegen um WM-Medaillen.

Vikersund - Die Skiflug WM 2022 in Vikersund ist das letzte Highlight des Weltcups 2021/22 im Skispringen. In Norwegen geht es um die letzten Medaillen der laufenden Saison.

Zwischen dem 10. und 13. März 2022 kämpfen die Skispringer im norwegischen Vikersund um WM-Medaillen. Ausgesprungen werden die Titel im Einzel und in der Mannschaft.

Skiflug-WM 2022 in Vikersund: So werden die Weltmeister ermittelt

Mit der Qualifikation für den Einzelwettkampf am 10. März (Donnerstag) beginnt die Skiflug-WM in Vikersund. Am Freitag und Samstag steht der Einzelwettkampf auf dem Programm, am Sonntag die Teamentscheidung. Titelverteidiger im Einzel ist der Deutsche Karl Geiger, der 2020 in Planica den Titel hauchdünn vor dem Norweger Halvor Egner Granerud gewann.

Skispringen: Die Gesamtwertung im Weltcup 2021/22 bei den Herren

Der Skiflug-Weltmeister im Einzel wird in vier Wettbewerbsdurchgängen ermittelt. Am Freitag, den 11. März, finden zwei Durchgänge statt, die Entscheidung fällt dann am Samstag, wenn die beiden finalen Durchgänge ausgesprungen werden.

Skiflug-WM in Vikersund: Abschluss am Sonntag

Der Skiflug-Weltmeister im Team wird in zwei Durchgängen ermittelt, beide Durchgänge finden am Sonntag, den 13. März statt. Titelverteidiger ist die Mannschaft aus Norwegen, die in Planica vor Deutschland Gold gewann.

Die Skiflug-WM in Vikersund ist nicht Teil des Weltcups 2021/22 im Skispringen. Die Ergebnisse fließen nicht in den Gesamtweltcup ein.

Die Skiflug-WM ist nach Vierschanzentournee und den Olympischen Winterspielen in Peking das letzte Highlight der Saison 2021/22 im Skispringen. Nach der Skiflug-WM wird die Saison mit zwei Skiflug-Wochenenden in Oberstdorf und Planica beendet.

Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse zur Skiflug-WM 2022 in Vikersund

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen oder der Corona-Pandemie kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

** Die Skiflug-WM in Vikersund ist nicht Teil des Weltcups

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

truf