Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mixed-Teamevent

Snowboard-Duo Hofmeister/Huber in Bad Gastein auf dem Podium

Ramona Hofmeister
+
Fuhr in Bad Gastein im Mixed auf das Podest: Bad Gastein.

Die Snowboarder Ramona Hofmeister und Elias Huber sind beim Mixed-Teamevent in Bad Gastein auf das Podest gefahren.

Bad Gastein - Das deutsche Duo erreichte bei dem Parallel-Slalom Rang drei. Im kleinen Finale setzten sich die zweimalige Gesamtweltcupsiegerin und ihr Teamkollege gegen Ladina Jenny und Nevin Galmarini aus der Schweiz durch.

Das zweite deutsche Duo, Carolin Langenhorst und Ole-Mikkel Prantl, scheiterte im Viertelfinale. Der Sieg ging an Arvid Auner und Julia Dujmovits aus Österreich. dpa

Kommentare