Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Halfpipe-Weltcup

Snowboarder Höflich in Mammoth Mountain Dritter

André Höflich
+
Beim Weltcup in Mammoth Mountain in der Halfpipe Dritter: André Höflich.

Der deutsche Snowboarder André Höflich ist beim Weltcup in Mammoth Mountain auf Platz drei in der Halfpipe gesprungen.

Mammoth Mountain - Der 24-Jährige vom SC Kempten musste sich nur dem japanischen Sieger Ayumu Hirano und dessen Landsmann Ruka Hirano geschlagen geben. Rund vier Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Peking feierte Höflich damit den zweiten Podestplatz seiner Karriere. Im vergangenen Jahr war der Allgäuer in Aspen ebenfalls auf Rang drei gelandet. dpa

Kommentare