Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Börse in Frankfurt

Anlegern fehlt knapp unter Dax-Rekord der Mut

Dax
+
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Knapp unter dem Dax-Rekordhoch hat die Anleger am Montag der Mut verlassen.

Zum Börsenstart hatte sich der Leitindex bis auf knapp 20 Punkte an seine Bestmarke herangerobbt. Mehr war nach den jüngsten Gewinnen aber nicht drin - zum Schluss eines lethargischen Handelstages wiesen die Kurstafeln ein Minus von 0,13 Prozent auf 15.396,62 Punkte aus. Kaum besser schlug sich der MDax der mittelgroßen Unternehmen, der 0,05 Prozent auf 32.124,23 Punkte verlor.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-627160/6

Kommentare