Wirtschaft: Ressortarchiv

Facebook-Konto löschen oder Anbieter-Wechsel? So einfach geht‘s bald

Wechsel von sozialen Netzwerken

Facebook-Konto löschen oder Anbieter-Wechsel? So einfach geht‘s bald

Wer sich über Facebook ärgert, kann sein Konto kündigen – bald haben Nutzer aber auch das Recht, mit ihren Nutzerprofilen zu anderen Anbietern umzuziehen. Die neue …
Facebook-Konto löschen oder Anbieter-Wechsel? So einfach geht‘s bald
Facebook-Daten-Skandal ist auch für Bertelsmann ein Thema

Gewinn steigt

Facebook-Daten-Skandal ist auch für Bertelsmann ein Thema

Bertelsmann besitzt Fernseh- und Radiosender, verkauft Bücher und Magazine und ist Dienstleister für Firmen weltweit. Für 2017 präsentierte Vorstandschef Thomas Rabe …
Facebook-Daten-Skandal ist auch für Bertelsmann ein Thema
Ostseepipeline Nord Stream 2 in Deutschland genehmigt

Umstrittenes Projekt

Ostseepipeline Nord Stream 2 in Deutschland genehmigt

Deutschland hat den Bau der umstrittenen Ostseepipeline komplett genehmigt. Nach dem Bergamt Stralsund erteilte nun das BSH die Erlaubnis für den Bau der umstrittenen …
Ostseepipeline Nord Stream 2 in Deutschland genehmigt
Opel bietet Mitarbeitern weitere Abfindungen an

Sparvorgaben von PSA

Opel bietet Mitarbeitern weitere Abfindungen an

Ohne Entlassungen und Werkschließungen will der Autobauer Opel wieder auf Gewinnkurs kommen. Der neue Eigentümer PSA setzt nun viel Geld ein, um größere Teile der …
Opel bietet Mitarbeitern weitere Abfindungen an
Maschinen beim Küchenbauer Alno laufen wieder

Schwarze Null für 2019 geplant

Maschinen beim Küchenbauer Alno laufen wieder

Nach verlustreichen Jahren als Alno AG soll der Küchenbauer wieder in die Gewinnzone geführt werden. Die neuen Geschäftsführer haben das Unternehmen geschrumpft und …
Maschinen beim Küchenbauer Alno laufen wieder
Dreiste Masche: So trickst ein Student den Online-Riesen Amazon aus

Kulanz des Onlinehänderls ausgenutzt

Dreiste Masche: So trickst ein Student den Online-Riesen Amazon aus

Mit einem simplen Trick ergaunert sich ein Student offenbar Lebensmittel im Wert von über 100 Euro von Amazon. Doch die Abzocke kann auch nach hinten losgehen.
Dreiste Masche: So trickst ein Student den Online-Riesen Amazon aus
Warnstreik kann Zustellung von Paketen vor Ostern verzögern

Post-Tochter in Berlin

Warnstreik kann Zustellung von Paketen vor Ostern verzögern

Berlin (dpa) - Bei der Zustellung von Paketen und Päckchen kann es vor Ostern zu Verzögerungen kommen.
Warnstreik kann Zustellung von Paketen vor Ostern verzögern
Heftiger Gewinneinbruch: So will H&M zurück an die Spitze

Kalt erwischt

Heftiger Gewinneinbruch: So will H&M zurück an die Spitze

Der lange Winter hat H&M kalt erwischt. Der angeschlagene Moderiese wurde die Frühlingsmode nur mit hohen Rabatten los. Das schlägt auf den Gewinn.
Heftiger Gewinneinbruch: So will H&M zurück an die Spitze
Jobvermittler: Lage auf dem Arbeitsmarkt so gut wie selten

Robuste Konjunktur

Jobvermittler: Lage auf dem Arbeitsmarkt so gut wie selten

Nürnberg (dpa) - Die Lage auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist nach Einschätzung von Jobvermittlern derzeit so gut wie selten zuvor - daran werde sich auch in den …
Jobvermittler: Lage auf dem Arbeitsmarkt so gut wie selten
Coca-Cola doktert an Rezepturen 

Auf Druck der Politik

Coca-Cola doktert an Rezepturen 

Fanta und Sprite gehören zu den Getränken, deren Rezepte jetzt in Großbritannien verändert werden. Der Grund ist ein Politikum auf der Insel. 
Coca-Cola doktert an Rezepturen 
Neue Korruptionsvorwürfe gegen SAP in Südafrika

Behörde ermittelt

Neue Korruptionsvorwürfe gegen SAP in Südafrika

Johannesburg (dpa) - Südafrikas Anti-Korruptionsbehörde prüft einen millionenschweren Auftrag eines Ministeriums an den deutschen Softwarehersteller SAP auf mögliche …
Neue Korruptionsvorwürfe gegen SAP in Südafrika
Sucht die Deutsche Bank schon einen Nachfolger?

Cryan unter Druck

Sucht die Deutsche Bank schon einen Nachfolger?

Seit drei Jahren ist die Deutsche Bank im Umbruch. Doch die Erfolge lassen auf sich warten. Muss es nun bald ein anderer an der Spitze des größten deutschen Geldhauses …
Sucht die Deutsche Bank schon einen Nachfolger?
Knapp 1,2 Millionen Bahnfahrer auf neuer Trasse in 100 Tagen

Strecke München-Berlin

Knapp 1,2 Millionen Bahnfahrer auf neuer Trasse in 100 Tagen

Berlin (dpa) - Auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke München-Berlin hat die Deutsche Bahn in den ersten 100 Tagen knapp 1,2 Millionen Fahrgäste befördert. Das seien mehr …
Knapp 1,2 Millionen Bahnfahrer auf neuer Trasse in 100 Tagen
H&M schockt mit deutlichem Gewinneinbruch

Modekette in Schwierigkeiten

H&M schockt mit deutlichem Gewinneinbruch

Fast die Hälfte weniger: Die Modekette Hennes & Mauritz (H&M) hat wegen hoher Rabatte einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen müssen.
H&M schockt mit deutlichem Gewinneinbruch
„Nein“ zur Bayern-FDP: Der Sonntag soll in Bayern heilig bleiben

Ladenschlussdebatte auch in München

„Nein“ zur Bayern-FDP: Der Sonntag soll in Bayern heilig bleiben

Die Forderung der Landes-FDP, die Ladenöffnungszeiten an sieben Tagen in der Woche zu flexibilisieren, stößt auf wenig Begeisterung. CSU, SPD, Kirchen und Gewerkschaften …
„Nein“ zur Bayern-FDP: Der Sonntag soll in Bayern heilig bleiben
Deutsche-Bank-Chef John Cryan soll vor Rauswurf stehen

„The Times“ berichtet

Deutsche-Bank-Chef John Cryan soll vor Rauswurf stehen

Die Deutsche Bank soll nach einem Bericht der britischen Zeitung „The Times“ auf der Suche nach einem Ersatz für den unter Druck stehenden Konzernchef John Cryan sein.
Deutsche-Bank-Chef John Cryan soll vor Rauswurf stehen
Auto-Zulieferer Webasto in China im siebten Himmel

Schiebe- und Panoramadächer

Auto-Zulieferer Webasto in China im siebten Himmel

Immer mehr chinesische Autofahrer wollen ein großes Schiebedach. Der deutsche Weltmarktführer Webasto wächst so noch schneller als geplant. Seine elfte Fabrik in China …
Auto-Zulieferer Webasto in China im siebten Himmel
100 Tage Schnellfahrstrecke München-Berlin: Bahn zieht erste Bilanz

1,2 Millionen Fahrgäste

100 Tage Schnellfahrstrecke München-Berlin: Bahn zieht erste Bilanz

Auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke München-Berlin hat die Deutsche Bahn in den ersten 100 Tagen knapp 1,2 Millionen Fahrgäste befördert.
100 Tage Schnellfahrstrecke München-Berlin: Bahn zieht erste Bilanz
Erstes duales System ist pleite

Verpackungs-Entsorgung

Erstes duales System ist pleite

Bei der Entsorgung von Verpackungsabfall spielen die dualen Systeme in Deutschland eine entscheidende Rolle: Sie organisieren die Abholung von Kunststoffen, Glas oder …
Erstes duales System ist pleite
Letzte Genehmigung für Flughafen BER ist da

Brandschutz

Letzte Genehmigung für Flughafen BER ist da

Ein letzte Genehmigung für einen nachträglichen Bauantrag stand noch aus. Nun ist klar, dass der Bahnhof unter dem Flughafen BER den Sicherheitsstandards entspricht. …
Letzte Genehmigung für Flughafen BER ist da
IWF für neuen Euro-Krisenfonds

Elf Milliarden von Deutschland

IWF für neuen Euro-Krisenfonds

Erst die Finanzkrise, dann den Fast-Pleite Griechenlands. In der Vergangenheit war die EU schlecht auf Krisen vorbereitet. Jetzt schlägt der IWF einen neuen Hilfsfonds …
IWF für neuen Euro-Krisenfonds
Beate Uhse erhält frisches Geld für Weiterbetrieb

Sieben Kaufangebote

Beate Uhse erhält frisches Geld für Weiterbetrieb

Hamburg/Flensburg (dpa) - Der insolvente Erotikhändler Beate Uhse hat eine Finanzspritze für den Weiterbetrieb erhalten.
Beate Uhse erhält frisches Geld für Weiterbetrieb
Hohes Ziel: Spotify will 200 Millionen Nutzer haben

Bis Ende des Jahres

Hohes Ziel: Spotify will 200 Millionen Nutzer haben

Spotify setzt sich vor dem geplanten Börsengang Anfang April hohe Ziele. Bis Ende des Jahres soll die Zahl der Nutzer auf 200 Millionen steigen.
Hohes Ziel: Spotify will 200 Millionen Nutzer haben
Reederei Scandlines für 1,7 Milliarden Euro verkauft

Fährbetreiber

Reederei Scandlines für 1,7 Milliarden Euro verkauft

Rostock/Hamburg (dpa) - Die deutsch-dänische Fährreederei Scandlines ist für 1,7 Milliarden Euro verkauft worden.
Reederei Scandlines für 1,7 Milliarden Euro verkauft
Millionenverschwendung bei Jobförderung für Arbeitslose

Bericht

Millionenverschwendung bei Jobförderung für Arbeitslose

Sie soll Arbeitslose mit dem notwendigen Job-Know-how ausstatten - jährlich gibt die Bundesagentur für Arbeit Milliarden Euro für berufliche Förderung aus. So manche …
Millionenverschwendung bei Jobförderung für Arbeitslose
100 Millionen Euro extra: Telekom sagt Funklöchern den Kampf an

Telekomchef Höttges bestätigt

100 Millionen Euro extra: Telekom sagt Funklöchern den Kampf an

Die Telekom will 100 Millionen Euro extra in die Hand nehmen und sagt den Funklöchern den Kampf an. Telekomchef Timotheus Höttges war zuletzt selbst Opfer.
100 Millionen Euro extra: Telekom sagt Funklöchern den Kampf an
EU wappnet sich gegen mögliche "Stahlschwemme"

Umstrittene US-Zölle

EU wappnet sich gegen mögliche "Stahlschwemme"

Die USA haben die EU zwar von Schutzzöllen auf Stahl und Aluminium vorerst ausgenommen. Befürchtet wird nun aber eine "Stahlschwemme" aus China auf dem europäischen …
EU wappnet sich gegen mögliche "Stahlschwemme"
Fahrerlose Minibusse nun regelmäßig in Berlin unterwegs

Ganz autonom erst ab 2019

Fahrerlose Minibusse nun regelmäßig in Berlin unterwegs

Berlin (dpa) - Sie sind klein, quietschgelb und surren leise: Erstmals sind in Berlin vier fahrerlose Kleinbusse im Regelbetrieb unterwegs. Bundesumweltministerin Svenja …
Fahrerlose Minibusse nun regelmäßig in Berlin unterwegs
Schritt in Richtung Eröffnung: Bauamt genehmigt BER-Flughafenbahnhof

Eröffnung im Oktober 2020 geplant

Schritt in Richtung Eröffnung: Bauamt genehmigt BER-Flughafenbahnhof

Der Hauptstadtflughafen BER in Berlin macht den nächsten Schritt in Richtung Eröffnung. Das Bauamt hat nun endgültig den Flughafenbahnhof genehmigt.
Schritt in Richtung Eröffnung: Bauamt genehmigt BER-Flughafenbahnhof
Trend: Darum freuen sich vor allem die Juweliere auf Ostern
Video

Schmuckbranche

Trend: Darum freuen sich vor allem die Juweliere auf Ostern

Neben Schokolade und bunten Eiern dürften viele von uns an Ostern auch eine Armbanduhr oder eine schicke Halskette geschenkt bekommen. Der Feiertag wird für die …
Trend: Darum freuen sich vor allem die Juweliere auf Ostern
Commerzbank strebt 2018 "signifikant" höheren Gewinn an

Nach mageren Jahren

Commerzbank strebt 2018 "signifikant" höheren Gewinn an

Frankfurt/Main (dpa) - Die Commerzbank strebt nach mageren Jahren für 2018 wieder deutlich bessere Ergebnisse an.
Commerzbank strebt 2018 "signifikant" höheren Gewinn an
Telekom startet größtes Glasfaserprojekt - an speziellem Ort

Bis zu ein Gigabit pro Sekunde

Telekom startet größtes Glasfaserprojekt - an speziellem Ort

Die Telekom hat den Start des bislang größten Glasfaserprojekts in Deutschland angekündigt. Dafür wählt das Unternehmen einen speziellen Ort.
Telekom startet größtes Glasfaserprojekt - an speziellem Ort
Weidmann: Zinserhöhung Mitte 2019 nicht ganz unrealistisch

Geldpolitische Normalisierung

Weidmann: Zinserhöhung Mitte 2019 nicht ganz unrealistisch

Wien/Frankfurt (dpa) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann macht Hoffnung auf ein Ende der Nullzins-Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) im kommenden Jahr.
Weidmann: Zinserhöhung Mitte 2019 nicht ganz unrealistisch
China fordert von USA Stopp der "wirtschaftlichen Einschüchterung"

Nach Ankündigung von Strafzöllen

China fordert von USA Stopp der "wirtschaftlichen Einschüchterung"

Die USA haben Strafzölle für China angekündigt, das will sich die Regierung in Peking nicht gefallen lassen. Ein Dialog scheint dennoch weiterhin möglich.
China fordert von USA Stopp der "wirtschaftlichen Einschüchterung"

Mehr Netze gleich mehr Wettbewerb?

Internet-Milliardär fordert viertes Mobilfunktnetz - Vodafone-Chef dagegen

Die Stimmen nach einem vierten Mobilfunktnetz in Deutschland werden wieder etwas lauter. Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter sieht das allerdings kritisch.
Internet-Milliardär fordert viertes Mobilfunktnetz - Vodafone-Chef dagegen
Deutsche Maschinenbauer weltweit auf Rang drei

Umsatzplus

Deutsche Maschinenbauer weltweit auf Rang drei

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Maschinenbauer haben ihre Position als weltweit drittgrößter Produzent gemessen am Umsatz im vergangenen Jahr erfolgreich behauptet.
Deutsche Maschinenbauer weltweit auf Rang drei
Befreiung von US-Zöllen: Altmeier bestreitet Zugeständnisse

Verhandlungen in Washington

Befreiung von US-Zöllen: Altmeier bestreitet Zugeständnisse

Seit kurzem erheben die USA Zölle auf Stahl und Aluminium. Die EU ist bis Mai davon befreit. Wirtschaftsminister Peter Altmeier bestreitet Zugeständnisse.
Befreiung von US-Zöllen: Altmeier bestreitet Zugeständnisse
Uber überlässt Geschäft in Südostasien dem Rivalen Grab

Neue Ära

Uber überlässt Geschäft in Südostasien dem Rivalen Grab

Uber wurde mit einer aggressiven globalen Expansion bekannt. Doch jetzt kapituliert das US-Start-up bereits im dritten großen Markt und legt sein Geschäft mit einem …
Uber überlässt Geschäft in Südostasien dem Rivalen Grab
Südkorea erreicht Ausnahme von US-Stahlzöllen - Hohe Zugeständnisse

Wichtige Änderungen im Freihandelsabkommen

Südkorea erreicht Ausnahme von US-Stahlzöllen - Hohe Zugeständnisse

Südkorea und die USA einigen sich auf eine Änderung des Freihandelsabkommens. Für den erhöhten Stahlhandel musste Südkorea allerdings einige Zugeständnisse machen.
Südkorea erreicht Ausnahme von US-Stahlzöllen - Hohe Zugeständnisse
Frankreich erfüllt erstmals seit 2007 Defizit-Vorgabe

Höhere Steuereinnahmen

Frankreich erfüllt erstmals seit 2007 Defizit-Vorgabe

Paris (dpa) - Frankreich hat im vergangenen Jahr erstmals seit 2007 die europäische Defizit-Regel eingehalten. Das Staatsdefizit betrug 2,6 Prozent der …
Frankreich erfüllt erstmals seit 2007 Defizit-Vorgabe
Dicke Luft in Niedersachsen: Weil rügt VW-Chef für DDR-Vergleich

„Komplett abwegig“

Dicke Luft in Niedersachsen: Weil rügt VW-Chef für DDR-Vergleich

VW-Chef Matthias Müller zieht den Zorn der Politik auf sich. Niedersachsens Ministerpräsident - und VW-Aufsichtsrats-Mitglied - Stephan Weil weist den Manager zurecht.
Dicke Luft in Niedersachsen: Weil rügt VW-Chef für DDR-Vergleich
Facebook-Skandal: Zuckerberg entschuldigt sich öffentlich

Anzeigen in zwei Zeitungen

Facebook-Skandal: Zuckerberg entschuldigt sich öffentlich

Mark Zuckerberg hat eine Woche nach Aufdeckung des immensen Datenskandals bei Facebook öffentlich entschuldigt. Der Gründer des Unternehmens schaltet mehrere …
Facebook-Skandal: Zuckerberg entschuldigt sich öffentlich
Sorge um Welthandel - Auswirkungen auf Konjunktur befürchtet

Milliardenschwere Strafzölle

Sorge um Welthandel - Auswirkungen auf Konjunktur befürchtet

Peking sieht sich gut gerüstet für einen Konflikt um Strafzölle. Ökonomen warnen aber die Europäer davor, sich in einen Handelskrieg der USA hineinziehen zu lassen. …
Sorge um Welthandel - Auswirkungen auf Konjunktur befürchtet
Mehr als 1,4 Millionen Rentner haben einen Job

Aktuelle Zahlen

Mehr als 1,4 Millionen Rentner haben einen Job

Berlin (dpa) - Immer mehr Senioren in Deutschland sind auch als Rentner noch erwerbstätig. Nach aktuellen Zahlen aus dem Bundesarbeitsministerium gingen im Jahr 2016 …
Mehr als 1,4 Millionen Rentner haben einen Job
Taxibranche will Unterstützung nach Diesel-Urteil

Fahrverbote drohen

Taxibranche will Unterstützung nach Diesel-Urteil

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge könnten viele Taxi-Unternehmer und Spediteure hart treffen. Sie fordern Ausnahmen und erwägen den Umstieg auf Elektro-Autos. Doch das ist …
Taxibranche will Unterstützung nach Diesel-Urteil
Aldi & Co. oder Traditionsbäcker: Test-Ergebnis dürfte jeden überraschen

WDR-Magazin macht Markt-Check

Aldi & Co. oder Traditionsbäcker: Test-Ergebnis dürfte jeden überraschen

Aldi, Lidl oder doch der Bäcker um die Ecke? Ein umfassender Markt-Check verrät, ob billige Brötchen vom Discounter zurecht zu Bestsellern avanciert sind.
Aldi & Co. oder Traditionsbäcker: Test-Ergebnis dürfte jeden überraschen
BASF-Chef: Wollen von Autobranche profitieren

Chemiekonzern

BASF-Chef: Wollen von Autobranche profitieren

Katalysatoren, Lacke, Kunststoffe: Der Chemiekonzern BASF gehört längst zu den großen Zulieferern der Autoindustrie. Dass die bald nur noch Elektro-Autos herstellt, …
BASF-Chef: Wollen von Autobranche profitieren
Juweliere freuen sich über Luxusshopper aus China

Reiche Kunden aus Fernost

Juweliere freuen sich über Luxusshopper aus China

Neben dem Weihnachtsgeschäft spüren Deutschlands Juweliere eine steigende Nachfrage auch zu anderen Anlässen wie etwa Ostern. Vor allem gut betuchte Kunden kaufen oft …
Juweliere freuen sich über Luxusshopper aus China
Technische Dieselnachrüstungen? Autobranche bleibt beim „Nein“

„Das kann ja kaum jemand wollen“

Technische Dieselnachrüstungen? Autobranche bleibt beim „Nein“

Die deutsche Autobranche steht nach diversen Dieselskandalen unter Druck. Technische Nachrüstungen der Autos lehnt sie trotzdem ab - mit einem bemerkenswerten Argument.
Technische Dieselnachrüstungen? Autobranche bleibt beim „Nein“
Autobranche sagt Nein zu technischen Diesel-Nachrüstungen

Mehrverbrauch befürchtet

Autobranche sagt Nein zu technischen Diesel-Nachrüstungen

Dauert viel zu lange, erhöht Verbrauch und CO2-Ausstoß: Die deutschen Autobauer bleiben eisern bei ihrem Nein zu technischen Nachrüstungen an Dieselautos.
Autobranche sagt Nein zu technischen Diesel-Nachrüstungen
Diese junge Deutsche verdiente als Bankerin 100.000 Euro - doch sie wollte nur weg

Anne-Kathrin Oelmann hat eine Botschaft

Diese junge Deutsche verdiente als Bankerin 100.000 Euro - doch sie wollte nur weg

Anne-Kathrin Oelmann hat in London bis zum Umfallen als Investmentbankerin gearbeitet. Ihr Einstiegsgehalt: 100.000 Euro. Doch sie schmiss hin. In ihrem Gastbeitrag hat …
Diese junge Deutsche verdiente als Bankerin 100.000 Euro - doch sie wollte nur weg
China will nationale Interessen im US-Handelsstreit schützen

Schutzzölle auf Einfuhren

China will nationale Interessen im US-Handelsstreit schützen

Peking sieht sich gut gerüstet für einen Konflikt um Strafzölle. Ökonomen warnen aber die Europäer davor, sich in einen Handelskrieg der USA hineinziehen zu lassen. Denn …
China will nationale Interessen im US-Handelsstreit schützen
„Immer mit einem Fuß im Gefängnis": So rechtfertigt VW-Chef Müller sein Zehn-Millionen-Euro-Gehalt

Harsche Kritik aus der Politik

„Immer mit einem Fuß im Gefängnis": So rechtfertigt VW-Chef Müller sein Zehn-Millionen-Euro-Gehalt

VW-Chef Matthias Müller hat sein Millionengehalt gegen Kritik verteidigt. Es gebe zwei Gründe für so eine hohe Vergütung.
„Immer mit einem Fuß im Gefängnis": So rechtfertigt VW-Chef Müller sein Zehn-Millionen-Euro-Gehalt
Deutschland importiert mehr Honig

Steigende Nachfrage

Deutschland importiert mehr Honig

Hamburg (dpa) - Deutschland führt immer mehr Bienenhonig ein, um die Nachfrage der Verbraucher zu decken. Die Importe erhöhten sich im vergangenen Jahr um 4,7 Prozent …
Deutschland importiert mehr Honig
Schock-Umfrage für Facebook

Steigen jetzt die Nutzer aus?

Schock-Umfrage für Facebook

Jeder zweite Nutzer von sozialen Medien im Internet hat einer neuen Umfrage zufolge wegen mangelnden Datenschutzes bereits über eine Abmeldung nachgedacht.
Schock-Umfrage für Facebook
Dropbox mit fulminantem Börsendebüt in New York

Technologie-Börse Nasdaq

Dropbox mit fulminantem Börsendebüt in New York

Der größte Tech-Börsengang seit der Aktien-Premiere der Snapchat-Mutter Snap vor rund einem Jahr ist geglückt. Am ersten Handelstag verbuchten die Papiere von Dropbox …
Dropbox mit fulminantem Börsendebüt in New York
Dropbox mit Traumstart an New Yorker Börse

Größter Tech-Börsengang seit Snapchat

Dropbox mit Traumstart an New Yorker Börse

Der Online-Speicherdienst Dropbox ist mit Vollgas an der New Yorker Technologie-Börse Nasdaq gestartet. Es war der größte Tech-Börsengang seit Snapchat im vergangenen …
Dropbox mit Traumstart an New Yorker Börse
Nach Daten-Skandal bei Facebook: Hausdurchsuchung bei Cambridge Analytica

50 Millionen Facebook-Profile missbraucht

Nach Daten-Skandal bei Facebook: Hausdurchsuchung bei Cambridge Analytica

Im Facebook-Datenskandal ist der Londoner Sitz der Analysefirma Cambridge Analytica durchsucht worden. Dem Unternehmen wird vorgeworfen, 50 Millionen Facebook-Profile …
Nach Daten-Skandal bei Facebook: Hausdurchsuchung bei Cambridge Analytica
Nach Daten-Skandal: Tesla-Chef löscht Facebook-Seiten

Behörden ermitteln

Nach Daten-Skandal: Tesla-Chef löscht Facebook-Seiten

Der Datenskandal um das soziale Netzwerk Facebook sorgt für heftige Reaktionen. Unter dem Hashtag #deletefacebook fordern immer mehr Nutzer sich von Facebook abzuwenden. …
Nach Daten-Skandal: Tesla-Chef löscht Facebook-Seiten
Siemens kooperiert mit Konkurrent im Zuggeschäft

„Voraussetzungen für eine europäische Erfolgsgeschichte“

Siemens kooperiert mit Konkurrent im Zuggeschäft

Der Elektrokonzern Siemens und der französische Konkurrent Alstom haben ihre geplante Allianz im Zuggeschäft besiegelt und wollen einem internationalen Gegenspieler …
Siemens kooperiert mit Konkurrent im Zuggeschäft