Wohnen: Ressortarchiv

Barbarazweige: Die Blüte an Weihnachten steht für Glück

Barbarazweige: Die Blüte an Weihnachten steht für Glück

Berlin (dpa/tmn) - Es ist ein Jahrhunderte alter Brauch: Am 4. Dezember schneidet man im Garten die kahlen Zweige von Bäumen, stellt sie im warmen Haus in eine Vase und …
Barbarazweige: Die Blüte an Weihnachten steht für Glück
Färbung des Hartriegels fördern: Rückschnitt im Frühjahr

Färbung des Hartriegels fördern: Rückschnitt im Frühjahr

Berlin (dpa/tmn) - Farbtupfer für den winterlichen Garten: Um die rötliche Färbung der Hartriegel-Rinde zu fördern, sollte der Strauch im Frühjahr zurückgeschnitten …
Färbung des Hartriegels fördern: Rückschnitt im Frühjahr
Mieter nicht nachträglich zum Schneeräumen verpflichten

Mieter nicht nachträglich zum Schneeräumen verpflichten

Recklinghausen (dpa/tmn) - Schnee und Eis können Wege gefährlich glatt machen. Daher muss im Winter geräumt werden. In der Pflicht ist hier nicht immer nur die Gemeinde. …
Mieter nicht nachträglich zum Schneeräumen verpflichten
Bunte Blätter: Ideen für neue Energie aus altem Laub

Bunte Blätter: Ideen für neue Energie aus altem Laub

Berlin (dpa) - Herbstlaub ist schön, aber macht viel Arbeit. Meist wird es kompostiert. Kommunen suchen nach neuen Wegen. Sie wollen die Laubberge klimafreundlich …
Bunte Blätter: Ideen für neue Energie aus altem Laub
Hammerschlagrecht: Arbeiten auf Nachbars Grundstück

Hammerschlagrecht: Arbeiten auf Nachbars Grundstück

Karlsruhe (dpa/tmn) - Manche Arbeiten am eigenen Haus lassen sich nur vom Nachbargrundstück aus ausführen. Das Mitnutzen des angrenzenden Grundstücks muss ihnen in einem …
Hammerschlagrecht: Arbeiten auf Nachbars Grundstück
Ab 2015 gelten strengere Auflagen für alte Holzöfen

Ab 2015 gelten strengere Auflagen für alte Holzöfen

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer einen alten Holzofen hat, muss sich informieren. Bestimmte Modelle dürfen nach dem Jahreswechsel ohne Nachrüstung eines Partikelfilters nicht …
Ab 2015 gelten strengere Auflagen für alte Holzöfen
Mit Schraubenschlüssel und Kaffeetasse - Reparieren 2.0

Mit Schraubenschlüssel und Kaffeetasse - Reparieren 2.0

Berlin - Ein kaputtes Rad oder Radio selber zu reparieren, ist billiger, als eins neu zu kaufen. Und es schont die Umwelt. Zusammen mit Gleichgesinnten in einem Repair …
Mit Schraubenschlüssel und Kaffeetasse - Reparieren 2.0
Christrose braucht ausreichend Wasser

Christrose braucht ausreichend Wasser

Düsseldorf (dpa/tmn) - An einem geschützten Platz pflanzen, ausreichend gießen und die Wurzeln abdecken: So pflegt man Christrosen richtig. Tipps gibt das Blumenbüro in …
Christrose braucht ausreichend Wasser
Gebrauchsspuren an Möbeln aus Massivholz abschleifen

Gebrauchsspuren an Möbeln aus Massivholz abschleifen

Herford - Wer seine gebrauchten Holzmöbel ausbessern will, kann das ganz leicht selber tun: Mit etwas Schleifvlies, einem Bügeleisen und Öl oder Wachs sehen die alten …
Gebrauchsspuren an Möbeln aus Massivholz abschleifen
Auf in die Stadt: Fertighaus-Branche sucht neue Nischen

Auf in die Stadt: Fertighaus-Branche sucht neue Nischen

Berlin - Bei Fertighäusern denken viele bislang vor allem an schlichte Einfamilienbauten, klassischerweise in Vororten und Neubaugebieten. Die Fertigbau-Branche sucht …
Auf in die Stadt: Fertighaus-Branche sucht neue Nischen
Die Waschmaschine stinkt: Ab und zu mit 60 Grad waschen

Die Waschmaschine stinkt: Ab und zu mit 60 Grad waschen

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Damit Wäsche oder Waschmaschine nicht auf Dauer anfangen zu stinken, sollte man ab und an mit 60 Grad waschen. Das beseitigt die …
Die Waschmaschine stinkt: Ab und zu mit 60 Grad waschen
Vom No-Go zum Wunschgeschenk: Küchenmaschinen zu Weihnachten

Vom No-Go zum Wunschgeschenk: Küchenmaschinen zu Weihnachten

Köln - Lange wäre ein Mixer als Weihnachtsgeschenk ein großer Fehler gewesen. Mutti hätte geschmollt. Aber das hat sich geändert. Kochen ist für viele ein beliebtes …
Vom No-Go zum Wunschgeschenk: Küchenmaschinen zu Weihnachten
Vermieter muss Heizungsleitungen nicht regelmäßig prüfen

Vermieter muss Heizungsleitungen nicht regelmäßig prüfen

Berlin (dpa/tmn) - Ein Wasserrohrbruch verursacht oft große Schäden. Die Vermieter trifft daran aber keine Schuld. Sie sind nämlich nicht grundsätzlich zur Überprüfung …
Vermieter muss Heizungsleitungen nicht regelmäßig prüfen