Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Baden in Gartenduft

Badezusätze aus dem Garten: diese Pflanzen sollten Sie ausprobieren

Lavendelbadeöl, Duftkerze und Lavendelbadesalz (Symbolbild)
+
Badezusätze aus dem Garten sind entspannend und wohltuend.(Symbolbild)

Nach einem schönen Winterspaziergang ist ein wärmendes Bad etwas sehr wohltuendes. Vor allem mit Zusätzen aus dem eigenen Garten, die guttun und einen angenehmen Duft verströmen.

München – Ein warmes Bad ist entspannend und kann mit dem richtigen Zusatz auch heilsame Wirkung haben. Diese Zusätze müssen aber nicht immer aus der Drogerie stammen. Die heilenden Bestandteile kann man auch aus dem eigenen Garten nehmen. Dazu muss man nur wissen, wie und was man dafür nutzen kann.
Welche Kräuter sich als Badezusatz eignen und wie man diese nutzt, verrät 24garten.de*.

Aber es reicht nicht, einfach nur Kräuter in die Wanne zu geben. Denn dann würde am Ende nicht viel Badevergnügen bleiben. Sie bräuchten eine Dusche nach dem Bad und die Wanne eine längere Säuberungsaktion, wie kraut&rüben berichtet. Deshalb gibt es drei ganz einfache Methoden. Entweder füllt man die Kräuter in ein Säckchen, mahlt die Zutaten oder bereitet einen Sud daraus zu, den man ausgesiebt ins Badewasser gibt. Die Wassertemperatur sollte etwa 38 Grad Celsius betragen. Ein Kräuterbad sollte zwischen einer Viertelstunde und zwanzig Minuten dauern. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare